Danke an das „Hohenstein Institute“

Bei der Entwicklung einer Hose gibt es viel zu tun. Wenn alle Stoffe ausgewählt, alle Features verarbeitet und endlich die ersten Prototypen erstellt sind, folgen die zwei schwierigsten Schritte: Die Erstellung des Schnittmusters für die Produktion und die Übertragung auf verschiedene Größen, die sogenannte Gradierung.

Glücklicherweise konnte BLAUHERZ. bei diesen großen Herausforderungen auf die Hilfe von absoluten Expertinnen und Experten bauen. Das Hohenstein Institute, mit Sitz in Bönnigheim, ist eines der wichtigsten Prüflabore für den Bereich der Textilien und deren Zertifizierung und hat sich bereit erklärt, BLAUHERZ. kostenlos zu unterstützen!

BLAUHERZ. bedankt sich für diesen Support, der unserem Team viel Zeit und Frustration erspart hat.

Nun steht in unserer Werkstatt das nächste große Projekt an, bei dem wir wieder auf das Hohenstein Institute bauen können: Die Entwicklung unserer Männerhose, die bereits sehnsüchtig erwartet wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.